Eigenes SEO Tool um Kunden zu beeindrucken in 30 Sekunden

seotool
Ein eigenes SEO Tool im Blog um Kunden und Besucher zu beeindrucken das wär doch mal was feines.
Natürlich kann so ein Tool kein Sistrix, seolytics, onpage.org xovi oder searchmetrics ersetzen. Es kann aber vielleicht beim Vertrieb unterstützen und Kunden an sich binden. Enscheidet selbst. Die Integration ist auf jedenfall kinderleicht und in < 1 Minute erledigt.

Das AnleitungsVideo

Beispiel-Code:

  <form>
  Domain <input type="text" name="domain"/>
  <input type="submit"/>
  </form>
  <div id="openseodata"></div>
  <script type='text/javascript' src="http://openseodata.org/rest_api/white_label.php?domain=<?php echo $_GET["domain"] ?>"></script>

Wichtig Wichtig Wichtig Wichtig Wichtig:
Im Head müssen folgende Includes vorhanden sein:

<script src="http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.8.3/jquery.min.js"></script>
<script type="text/javascript" src="http://www.google.com/jsapi"></script>
<script type="text/javascript">
    google.load('visualization', '1', { packages: ['table','annotatedtimeline'] } );
</script>

Und so schaut es in der Praxis aus – Zur DEMO

10 Gedanken zu “Eigenes SEO Tool um Kunden zu beeindrucken in 30 Sekunden

  1. Sehr nettes und einfaches Tool ;)

    Wo kommen denn die Daten her bzw. werden diese ausgelesen? Habe es bei einigen Domains getestet und bekomme hier überhaupt kein Ergebnis. Der Bildschirm bleibt komplett leer.

    Gruß
    Andreas

  2. Hallo,
    ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich den Code wo vorgeschrieben eingefügt. Auch den Teil im Head Bereich.
    Den Eingabeteil habe ich, jedoch bekomme ich keine Ergebnisse. Es kommt lediglich folgender Text:
    “Leider keine Ergebnisse. Bei openseodata werden lediglich 40.000 Keywords am Tag geprüft (Nur die erste Seite). Eventuell wird es aber schon bald ein Toolhersteller geben, welcher seine Daten in begrenzter Form zu Verfügung stellt.”

    habe ich was wichtiges übersehen?

  3. Hallo,

    ich habe auf meiner Seite das Tool nach Anleitung eingebaut. Das Eingabefeld passt auch, jedoch wird mir immer folgender Text als Ergebnis ausgegeben:

    Leider keine Ergebnisse. Bei openseodata werden lediglich 40.000 Keywords am Tag geprüft (Nur die erste Seite). Eventuell wird es aber schon bald ein Toolhersteller geben, welcher seine Daten in begrenzter Form zu Verfügung stellt.

    Woran kann das liegen? Danke für die Antworten

    Beste Grüße
    Moritz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


8 + = siebzehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>