Vortragstitel zum diesjährigen SeoDay

Markenschutz und SEO - was ist rechtlich erlaubt und wo liegen die Fallstricke?

Der Vortrag bringt Licht in den Paragraphen-Dschungel, wenn wir uns genauer anschauen, was bei SEO markenrechtlich erlaubt ist und wo die juristischen Fallstricke lauern. Neben der insoweit ergangenen Rechtsprechung des BGH erfahrt Ihr Grundsätzliches sowie Nützliches zur Entstehung und Wirkweise von Marken und wisst am Ende, ob in diesem Jahr endlich sorgenfrei auf „Black Friday“ optimiert werden darf.


Speaker

Kilian Kost

Zeitraum
Raum
14:45 - 15:15
Raum 1 – ONLINE-ONLY 1
Kilian Kost
Firma: WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte PmbB
Position: Partner

Kilian Kost ist seit August 2009 Rechtsanwalt bei Wilde Beuger Solmecke und seit Mitte 2018 Partner der Kanzlei Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte. Herr Kost ist Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz und betreut schwerpunktmäßig Mandate in den Bereichen des Wettbewerbs- und Markenrechts sowie im Gesellschaftsrecht. Er ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Köln und der Deutschen Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V (GRUR). Herr Kost ist darüber hinaus federführend für den erfolgreichen Rechtskanal „Die Experten“ auf YouTube verantwortlich und seit vielen Jahren etablierter Ansprechpartner für rechtliche Fragestellungen in TV, Radio und Print-Medien. Herr Kost ist Buchautor rechtlicher Fachliteratur und veröffentlicht regelmäßig Aufsätze in renommierten Fachzeitschriften. Als Experte im Gewerblichen Rechtsschutz ist er viel gefragter Redner bei Veranstaltungen und Seminaren wie bspw. an der Deutschen Medienakademie oder auf der Weltklimakonferenz.


© 2021 SEO-DAY GmbH · Webdesign by DC · All rights reserved