Vortragsbeschreibung Bastian Grimm


SEOs tendieren nicht selten dazu, ihre Kunden mit überladenen Audits zu konfrontieren – vollgepackt mit ziellosen, nicht priorisierten Empfehlungen. Welche Maßnahmen in der entsprechenden Branche und für die jeweilige Domain tatsächlich mehr ROI generieren, wird häufig nicht berücksichtigt. Gleichermaßen tut sich auch die Auftraggeberseite unnötig schwer damit, konkrete Erwartungen zu formulieren. Zeit, das zu ändern! In seiner Session bietet Bastian Best Practices und nützliche Tipps, wie du SEO-Maßnahmen kompromisslos priorisieren kannst. In den letzten drei Jahren hat er mit seinem Team über 200 SEO Audits in den Händen gehalten und die daraus gewonnen Erkenntnisse teilt er auf dem SEOday, um euch lästiges Try-and-Error zu ersparen.

 

Zeitraum

09:00 – 09:30 Uhr

 

Raum

Raum 3 – SEO-Coder

 

>